Verschiebung der 30. ordentlichen Generalversammlung

Liebe Clubkollegin, lieber Clubkollege,

Wir blicken auf ein ganz spezielles Vereinsjahr 2020 zurück.

Die Corona-Pandemie hatte auch unser Clubleben beeinflusst und wacker durchgeschüttelt. Trotz allem konnten wir von den 13 geplanten Anlässen und Ausfahrten deren 7 durchführen.

Die Generalversammlung sollte, gemäss Abs. 4.2 der Statuten, innerhalb von drei Monaten nach Ablauf des Geschäftsjahres durchgeführt werden. In Anbetracht der gegenwärtigen Corona Auflagen hat der Vorstand beschlossen, die 30. ordentliche Generalversammlung, auf einen noch unbekannten Zeitpunkt im Sommer/Herbst zu verschieben.

Trotz der Unsicherheit wann die Ansteckungsgefahr durch das Corona Virus gebannt ist, wird der Vorstand die Anlässe weiter planen und vorbereiten. Über die Durchführung der Generalversammlung und den Clubaktivitäten wirst du zeitnah informiert.